Rakitic gegen Trondheim nicht im Kader

Trainer Mirko Slomka hat Mladen Krstajic und Ivan Rakitic aus dem Kader für das Champions-League-Spiel gegen Rosenborg BK gestrichen. Die beiden Spieler wurden aus disziplinarischen Gründen für die Partie in der Königsklasse suspendiert. Mittelfeldspieler Jermaine Jones droht ebenfalls eine Strafe.

Die drei waren gemeinsam nach dem 2:2 am vergangenen Samstag bei Eintracht Frankfurt bis in den frühen Sonntagmorgen in einer Duisburger Diskothek gesehen worden - nur drei Tage vor dem Endspiel gegen die Norweger. Von Slomka und Manager Andreas Müller darauf angesprochen, räumten die Profis ihr Fehlverhalten ein.
11.12.07 13:34
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen